Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schilt, 2299 m.ü.M.

Route:

Fredi Hummer

Verhältnisse

01.01.2004
3 Person(en)
ja
Toller Start ins neue Jahr! Nach Annis köstlichem Apfelkuchen und ein paar Gläsern heissem, hochprozentigem Punsch zum Jahreswechsel, genau die richtige Tour für alle Langschläfer und Morgenmuffel. Zum Schilt kann man auch zu vorgerückter Stunde noch aufbrechen. Tourenneulinge werden in dem kuppierten, nur mässig steilen Gelände ebenfalls ihre Freude haben. Der fantastische, frische Pulver, glitzerte in der Sonne und lockte so richtig zum schwelgen. Ein bodenständiger Schneedeckenaufbau fehlt leider und so hörten wir immer wieder ein paar Steine unter unseren schönen Ski.
Heute waren bereits viele Tourengeher unterwegs, daher zunehmend verspurt. Wer alte Ski hat, kanns richtig laufen lassen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Strasse zum Skilift Fronalp ist teilweise schneebedeckt und mit Winterreifen problemlos befahrbar.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.01.2004 um 00:00
133 mal angezeigt
By|Sn|Vy