Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schafberg / Carschinahütte, 2456 m.ü.M.

Route:

Kecki

Verhältnisse

12.11.2005
1 Person(en)
ja
Sonnseitiger Novembertraum? Diese Tour ins St. Antöniertal bietet das komplette Bike-Erlebnis. Für das Teilstück nach Aschüel opfert man 170 Höhenmeter auf abenteuerliche Weise. Die Feuchtgebiete sind alle gefroren (kein Matsch) und hart, daher sehr gut fahrbar. Auch die kurzen Tragestrecken über Bachgräben und abschüssigen Wegabschnitten sind in guten Verhältnissen. Der Gipfelaufstieg teils auf wenig Schnee ist leicht, und wegen der prächtigen Aussicht über die imposanten Rätikonwände lohnend.
Die schönen Herbsttage nützen, zur Zeit wenig Volk.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.11.2005 um 20:39
331 mal angezeigt
By|Sn|Vy