Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vanil des Artses, 1993 m.ü.M.

Route:

Matthias Hillenkamp

Verhältnisse

20.11.2005
2 Person(en)
ja
Traumhaftes Spätherbstwetter, man fühlt sich wie auf einer Skitour, nur ohne Ski oder Schnee...
Ein paar Schneeflecken liegen allerdings schon rum, bei uns war aber alles trocken. Die tour sollte nur bei trockenen Verhältnissen gegangen werden, bei Nässe im steilen Gras wird's schnell ungemütlich bis gefährlich.
Solange es trocken und schneefrei ist, kein Problem.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Von Les Allières bis Orgevaux (1485m) auf der Strasse (man kann in der zweiten Kehre über einen kleinen Weg abkürzen, schlecht zu sehen, nicht auf der Karte). Von dort über die Wiese am Grat entlang bis zur Höhle, dort besser das kleine Couloir links nehmen. Ist nicht steiler aber deutlich weniger ausgesetzt. Immer etwa am Grat entlang zum Gipfel.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.11.2005 um 12:28
366 mal angezeigt
By|Sn|Vy