Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rautispitz, 2283 m.ü.M.

Route:

Reto Baur

Verhältnisse

03.01.2004
3 Person(en)
ja
Unterhalb Baumgrenze keine Verwehungen und entsprechend guter und lockerer Pulverschnee. Oberhalb Baumgrenze: Verwehungen schwer erkennbar da durch Pulverschnee überdeckt (an den Rücken und Talflanken ist erkennbar, dass es ziemlich stark geblasen haben muss...). Trotzdem von oben bis unten traumhafte Pulverschnee-Abfahrt inkl. einige jungfräuliche Hänge. Relativ wenige Steine.
Sehr wenig Leute angetroffen.
Nebeldecke exakt auf 1800m.
Bei kalten Temperaturen wird der Schnee weiter so bleiben, da das Gebiet generell wenig Sonne erhält und weiterhin kalte Temperaturen angesagt sind. Jungfräuliches wirds jedoch je länger je weniger geben...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Anfahrt momentan ohne Ketten machbar, sofern gute Winterreifen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.01.2004 um 00:00
130 mal angezeigt
By|Sn|Vy