Verhältnisse - Detail

Gipfel: Berner Alpen/ Wildstrubel

Route:

Heller Joern

Verhältnisse

05.01.2004
Die Verhältnise im Gebiet waren sehr gut! Die Tage zuvor hat der Wind viel Schnee verfrachtet, insgesamt waren die Verhältnisse aber als tip top zu bezeichnen. Wildstrubelgletscher ist gut eingeschneit, trotzdem auf Spalten achtgeben. Lämmerengletscher ist zur Zeit nicht machbar! Wir hatten super Schneeverhältnisse, auf triebschneeansammlungen in steilen Kammlagen und Mulden ist aber zu achten. Teilweise fehlt die Unterlage, besonders in ostexponierten Hängen, also Achtung bei felsigem Untergrund, wie z.B. in der Roten Chumme am Wildstrubel. Nach Süden waren die Verhältnise hart und zum Teil sehr verblasen.
Sollten keine größeren Neuschneemengen kommen, werden die Verhältnisse im Wildstrubelgebiet bis auf weiteres voraussichtlich günstig bleiben. Achtung bei Steilhängen im Lee und in Mulden / Rinnen. Hier hat der Wind zum Teil viel Triebschnee verfrachtet.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Lämmerenhütte ist ab Mitte Februar durchgehend bewirtet, bis dahin auf Anfrage bei den WirtsleutenBarbara und Christian Bleuler.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2004 um 00:00
119 mal angezeigt
By|Sn|Vy