Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fromattgrat (2170m), Seehorn (2280m), Chumigalm (2125m)

Route:

Rudolf Schübert

Verhältnisse

08.01.2005
Von Blankenburg bei Zweisimmen (961m, 7.45 Uhr) über Betelriedgrabe und W-Rücken (Route 375)zum Fromattgrat (10.45 Uhr), die ersten 20 Min. zu Fuß dann mit Ski über Wiesen mit zunehmend Schnee, unten Harsch oben in Pulver übergehend. Abfahrt nach Nordwesten über Alp Stieren bis ca. 1800m. Wiederanstieg zum Seehorn, die unteren 200 HM alte Spur. Oben wenig, überwiegend fester Schnee, viele Felsen frei. Gipfel 13 Uhr. Oberste 200HM Abfahrt mit Fellen, um Ski nicht zu ruinieren. Wiederanstieg über Sattel P. 1987 zum Chumigalm (15.30Uhr). Schöne Abfahrt, oben über Pulverschneehänge bis etwa 1100m. Von dort zu Fuß über Zälg zurück zum Ausgangspunkt (17 Uhr).
Sichere, landschaftlich lohnende und konditionell anspruchsvolle Tour (2000HM). Bei der Abfahrt vom Chumigalm wird unten der Schnee knapp.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.01.2005 um 22:26
235 mal angezeigt
By|Sn|Vy