Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bles

Route:

Andreas Bopp

Verhältnisse

09.01.2005
Wir sind nur bis ca. 2275 m gegangen (auffallender, großer Block), dann haben wir umgedreht. Zum einen wurde es kriminell für die Skis und das Board, da immer mehr große Steine aus dem Schnee schauten. Andererseits waren wir auch recht spät dran, da das Spuren zeitweise sehr mühsam und anstrengend war, wenn man nämlich durch die obere Schneeschicht brach und dann im darunterliegenden Schwimmschneefundament wieder gen Tal rutschte.
Es hat sehr wenig Schnee und das bisschen ist auch noch verblasen... Wer hat, sollte seine alten Skis benutzen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.01.2005 um 16:32
166 mal angezeigt
By|Sn|Vy