Verhältnisse - Detail

Gipfel: diverse Routen

Route:

Lars und Veit

Verhältnisse

08.01.2005
Gran Cascates de Tures:
Ersten zwei Seillängen sehr gutes Eis. Dritte Seillänge etwas dünn, ginge aber zu klettern. Letztes Wochenende kam vom oben hängenden Zapfen eine kräftige Dusche. Daher sind wir nach der 2. SL über das Band nach links rausgequert.

Milchtrinker:
Erste Seillänge etwas sprödes Eis, aber easy. Die 12m-Stufe der 2. SL steht dieses Jahr m.E. ziemlich steil da (gute WI4-) und hat sehr gutes Eis.

Cascata Prima Galleria:
Erste Seillänge gutes Eis, aber mit einigen fragilen Gebilden, so das man das Gerät stellenweise besser verklemmt als 10 qm Eis wegzuschlagen. Stellenweise wasserhinterspült. Zweite Seillänge Genußeis, dritte Seillänge ebenso und etwas Gehgelände, vierte Seillänge Traumeis.

Alle anderen Fälle (Einschätzung von der Straße aus):
Stehen gut da, teilweise etwas dünn, aber sollten alle gut kletterbar sein. Bei den wirklich schweren Touren (Rastental, Helltaifl, ...) bin ich mir nicht sicher ob das Eis reicht. "Goulotte" ist nicht vorhanden. Tristenbach und Ursprung konnten wir nicht einsehen.
Sollte gut bleiben, Fälle könnten etwas Kälte vertragen
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.01.2005 um 22:47
166 mal angezeigt
By|Sn|Vy