Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glattwang

Route:

Jan Beutel

Verhältnisse

24.01.2005
Sind ab Fideris Richtung Unter-/Obersaess aufgebrochen. Leichter Schneefall, ca. 20-50cm Neuschnee. Nachdem auf ca. 1300m den Weg/die Spur verlassen haben um uns selbst durch Wald und Wiesen zu wuehlen ist die Schneedecke oft kleinraeumig eingebrochen (viele lokale Wummgeraeusche). Das hat eigentlich erst ab 1800m aufgehoert wo es aber wesentlich mehr Neuschnee gab. Oberhalb der Baumgrenze war fast alles abgeblasen und den letzten Teil zum Gipfel sind wir deshalb zu Fuss gegangen.

Wunderbare Abfahrt im ersten richtig guten Powder des Jahres. Im unteren Bereich aber schwierig durch die brechende/krustige Schneedecke.
Es ist weiterhin angebracht sehr vorsichtig zu sein und vor allem oberhalb der Baumgrenze die Arbeit des Windes zu beobachten.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.01.2005 um 16:10
152 mal angezeigt
By|Sn|Vy