Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brückenfall, Campsut und andere Fälle

Route:

Lars und Rafael

Verhältnisse

28.01.2005
28.01.: Brückenfall
Eis war - wer hätte das bei den Temperaturen gedacht? ;-) - sehr spröde und hart. Da der Fall aber beliebt ist, sind genug Löcher vorgepickelt. Waren Freitag nachmittag allein in der Tour.
Linke Ausstiegsvariante steht auch gut, erscheint mir aber sehr hart.
Brückenkerze steht ebenfalls kletterbar da, aber auch imho sehr hart.
Der kleine Fall links neben dem Brückenfall steht auch gut.

29.01.: Campsut
no comment -- sprödes Eis, viele Leute, Eisschlag und arschkalt beim Sichern. ;-)

Die anderen Fälle im Averstal:
Die Fälle, die man von der Straße aus sehen kann stehen alle gut und ausreichend da. Besonders beeindruckend ist der 'Thron' und das Eisschild unterm Fat. Wir haben niemanden klettern gesehen.
Eis ist eigentlich überall genug da, es müßte jetzt nur wieder ein bißchen softer werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2005 um 19:23
138 mal angezeigt
By|Sn|Vy