Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mutteristock 2294m & Redertenstock (Skidepot) 2250m

Route:

Patrick Mattioli

Verhältnisse

31.01.2005
Aufstieg vom See-Ende über Schwantli durch den steilen Wald auf guter Spur zum Gipfel des Mutteristock. Teils ziemlich kalter zügiger Wind, aber am Gipfel angenehm. Danach Traumpulverabfahrt, obwohl im oberen Teil noch mit hässlichen versteckten Steinen gerechnet werden muss.
Auf 1565m nochmals Felle montiert und zum Rederten (Skidepot) aufgestiegen. Wieder tolle Abfahrt in federleichtem Powder und diesmal bis ins Tal via Rinderweid.
Super Verhältnisse, ausser gerade im Gipfelbereich, wo man noch etwas auf Steine achten muss.
Viele Leute unterwegs, was ja nicht gerade verwunderlich ist bei diesem guten Pulverschnee.
PS: Für die direkte Nordabfahrt vom Mutteri, hat es noch zuwenig Schnee.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.01.2005 um 08:48
222 mal angezeigt
By|Sn|Vy