Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schesaplana, 2965m

Route:

Stephan Galos

Verhältnisse

10.02.2005
Von Brand (~1050m)über die geräumte, aber leider gesperrte Schattalagant-Straße bis einige hundert Meter vor die Seilbahnstation. Dann rechtshaltend über die gutverschneiten Hänge quer ansteigend hinauf zum bösen Tritt. Dort mussten wir die Schi ganz kurz über eine kleine Felsstufe tragen. Weiter zum Lünersee, diesem rechts entlang und unter Totalp vorbei über Normalweg zum Gipfel. Wahnsinns Rundblick!!
Schnee wieder ziemlich verharscht aber mit ein wenig Gespür lässt sich ein guter Teil der Abfahrt im Pulver bewältigen! Großartige Tour.
Neuschnee kann nie schaden, aber der Wind soll bleiben wo er herkommt!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.02.2005 um 17:05
136 mal angezeigt
By|Sn|Vy