Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säulentanz - Glemmtal

Route:

Thomas Lipp

Verhältnisse

20.02.2005
Glemmtal:

Die Wasserfälle stehen alle relativ gut. Durch den Neuschnee sind die leichteren Fälle allerdings unlohnend da stark verschneit. Für den Zustieg sind Ski zu empfehlen und vor allem für die Bachüberquerung(en)Skistöcke.

"Säulentanz":

1SL./WI6-: die Säule steht kompakt und ist gut kletterbar.

2SL./WI5: Eis anspruchsvoll zu klettern da pilzig und viel Schneeeinschlüsse.

"Liane" WI6-;50m

der Vorhang zu Beginn noch sehr dünn und nass aber gut kletter und absicherbar; der Ausstieg aus dem Eis etwas moralisch da sehr dünn und mit Schneeeinschlüssen
Durch die weiteren Schneefälle nur die steilen Sachen gut

Tom Lipp
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.02.2005 um 14:44
355 mal angezeigt
By|Sn|Vy