Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoher Fricken 1940m, Bischof 2033m

Route:

Matthias

Verhältnisse

28.02.2005
Von der Talstation Wankbahn. Abfahrt vom Fricken nach Norden im besten Pulver ins Frickenkar und einsamer Wiederanstieg zum Bischof. Von dort Abfahrt genau nach Süden auf dem westl. Gipfelrücken (von Süden gesehen linker Rand der namensgebenden "Bischofsmütze"). Dort leider nur noch im Baumschatten Pulver.
Traumhafte Bedingungen bei außerordentlich viel Schnee und strahlender Sonne über dem Hochnebelmeer!
Südseite d. Bischof müßte bald bei Firn ein lohnendes Ziel werden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.02.2005 um 17:03
162 mal angezeigt
By|Sn|Vy