Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Beverin

Route:

Uli Becker

Verhältnisse

07.03.2005
Aufstieg von Wergenstein zur Alp Tumpriv. Auch im unteren Bereich sehr gute Verhältnisse. Ab dort mussten wir spuren und stiegen auf den Beverin Pintg, wo man mit der Mathonroute zusammentrifft. Am Gipfelaufbau Pulver und 5 cm Neuschnee. Abfahrt an der Leiter nach Süden wieder zurück zur Wergensteinroute. Bester Pulverschnee. Der Piz Beverin wird hauptsächlich von Mathon aus bestiegen. Auf dieser Seite ist zur Zeit wesentlich mehr Bruchharsch. Aufstieg von Wergenstein zur Zeit absolut zu empfehlen.
Bei der Wetterlage werden sich die Verhältnisse nicht wesentlich ändern. Im unteren Bereich noch sehr hart.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.03.2005 um 09:26
186 mal angezeigt
By|Sn|Vy