Verhältnisse - Detail

Gipfel: Passo San Giacomo (2499 m)

Route:

Alfio Cerini

Verhältnisse

13.03.2005
Start von All'Acqua (mit dem Auto erreichbar). Aufstieg über Alpe Val d'Olgia bis Passo San Giacomo. Es gibt sehr viele Spuren, fast wie auf einer Piste (die Val Bedretto ist der einzige Ort im Tessin wo es noch relativ viel Schnee gibt).
Bei Passo San Giacomo rechts abbiegen und den kleinen "Hügel" bei 2499 m erreichen. Dort wurde teilweise die Schnee vom Starken Wind weggeblast. Auf Steine aufpassen!
Achtung: geblaste Schnee nicht Stabil! (beunruhigende Gerausche)
Nächste Woche sind im Tessin 22 bis 24°C vorgesehen...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2005 um 00:30
118 mal angezeigt
By|Sn|Vy