Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fluebrig

Route:

Christoph

Verhältnisse

02.04.2005
Schneereste bei Strasse gefroren (6:30 Uhr). Skis nur knapp 200 Höhenmeter rauftragen. Die horizontale Traverse bei "Schlänggen" hat nicht mehr so viel Schnee (Lawine) kann aber im Aufstieg noch mit Skis gemacht werden, in der Abfahrt Skis getragen. Oben wunderbar glatte Unterlage (idealer Start beim Gipfel zwischen 9:15 und 9:30 Uhr), durch den Wald nach "Schlänggen" auch durchgehend fahrbar, unten dann zwar noch viel (genug) Schnee aber ruppige Oberfläche. Fahren kann man bis 1050m.ü.M, mit nur einmal Skis kurz abschnallen.
Morgen Sonntag sicher nochmals ok. Dann wir der Schnee immer mehr schwinden ...

Vom Muttri kann man bis ganz unten fahren (32 Autos haben da geparkt ;-) Schiiberg ist vorbei (siehe Foto).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2005 um 16:19
144 mal angezeigt
By|Sn|Vy