Verhältnisse - Detail

Gipfel: Torscharte (1815m)

Route:

Martin Standfuß

Verhältnisse

04.04.2005
Schöne Rundtour von überschaubarer Länge: Aufstieg durchs Rohntal, Abfahrt durchs Tortal. Start in Hinterriß um 8.30 Uhr, erstes Drittel der Forststraße im Rohntal großteils aper, da geräumt. Danach durchgehend Schnee, ab Rohntalboden in Form von hartgefrorenem Harsch. Steiler Aufstieg zur Torscharte über zwei Lawinenkegel, Harscheisen unabdingbar. Die Scharte selber war freigeblasen: kurzes Tragestück von vielleicht zwanzig Metern. Abfahrt gegen 11.00 Uhr ins Tortal. Die oberen besonnten Hänge waren genau richtig aufgefirnt, im Talgrund jedoch noch Harsch, nicht schön zu fahren, aber dafür kaum Schiebestrecken.
Torscharte von Hinterriß über Tortal noch lange machbar, ohne Tragestrecken wohl noch für ein zwei Wochen. Durchs Rohntal geht's diese Saison nicht mehr ohne Tragen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.04.2005 um 11:46
170 mal angezeigt
By|Sn|Vy