Verhältnisse - Detail

Gipfel: Marmolada-Nordwand auf die Punta Penia

Route:

Veit und Lars

Verhältnisse

04.04.2005
Sind nach der Querung über den Marmolada-"Gletscher" nach dem Felsausläufer direkt gerade zum eigentlich Wandaufbau aufgestiegen. Hier gelegentlich hüfttiefer Schnee. Jetzt ist eine Spur vorhanden ;-), alternativ kann man der Skitourenspur folgen und dann unterhalb des eigentlichen Wandaufbaus queren.
Wir sind im linken Wandteil aufgestiegen. Wenig Fels und dieser ist ausreichend vereist, so das man die Eisgeräte noch ausreichend setzen kann.
In der eigentlichen Wand selbst wechseln die Verhältnisse zwischen hervorragenden vereisten Firn und herrlichen Trittfirn (max. unterschenkeltief).
Wird gut bleiben oder sogar noch besser werden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.04.2005 um 15:47
136 mal angezeigt
By|Sn|Vy