Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohe Munde

Route:

Kletterverein Schwerelos Splittergruppe München

Verhältnisse

18.04.2005
Ziel: Hohe Munde West-Gipfel (2.662 m) - Aufstieg bis zur Rautthütte (geschlossen wegen Urlaub)zu Fuß.

Eine Frühjahrstour der Superlative. Der Aufstieg ist ein Spitzkehrenfestival. Die Harscheisen nicht vergessen! Der steile Gipfel bot bei guten Firn eine rassige Abfahrt.

Vorsicht: ein Sturz kann fatale Folgen haben, denn die Abbrüche reichen bis in das Inntal hinab. Ein Gipfel für den geübten Skifahrer und nur bei ausgezeichnete Bedingungen zu empfehlen.

Der Westgipfel war über den Grad gut zu erreichen.
Ab der Rauthhütte bis zum Gipfel besteht zur Zeit noch eine geschlossene Schneedecke. Bis Anfang Mai sicher gangbar.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.04.2005 um 08:30
157 mal angezeigt
By|Sn|Vy