Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rotondohütte / Rottällihorn

Route:

Benedikt Schenker

Verhältnisse

23.04.2005
Vom Bahnhof die Skis bis zur ersten Brücke getragen. Von dort mit den Skis weiter (mussten ein paar mal aus- und wieder angezogen werden). Bei der Vorderen Schweig dann mit genügend Schnee weiter auf dem Strasse zur Rotondohütte. In der Rotondohütte etwas gegessen und getrunken bei Claudia und Mariann. Da sich das Wetter nun massiv verschlechtert hatte (dichter Nebel) auf der Aufstiegsspur zurück nach Realp. Mit Skis wieder bis zur untersten Brücke beim Golfplatz. Generell sehr günstige Bedingungen. Schöner Schnee. Von der Vorderen Schweig an aufwärts noch genug. Weiter unten wird's langsam heikel. Mit den Skis kann nur noch am Rand der Strasse und auch dort nur noch mit Unterbrüchen gefahren werden. Innerhalb der nächsten paar Tage wird man mit dem Auto bis zur Vorderen Schweig fahren können.
Oberhalb der Vorderen Schweig bleibt es wohl noch länger gut. Sobald mit dem Auto auf die Vordere Schweig gefahren werden kann, kann direkt auf einer guten Unterlage gestartet werden. Die Hüttenwartin der Rotondohütte gibt gerne Auskunft Tel ch 041 887 16 16. Tel International + 41 41 887 16 16. Die Hütte ist diesen Winter voraussichtlich bis nach Pfingsten bewartet.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.04.2005 um 22:59
160 mal angezeigt
By|Sn|Vy