Verhältnisse - Detail

Gipfel: Neue Welt, Zugspitze

Route:

Dirk

Verhältnisse

01.05.2005
Aufstieg zu Fuß vom Zugspitzblatt ca. 20 Min., geht gut ohne Felle. Start ca. 10:30 Uhr. Oberer Teil Firn bis leicht sulzig. An der Abseilstelle war der Schnee schon recht schwer. Die anschließende Rinne geht gut auf Lawinenrutschbahn. Abseilstelle (ca. 2200 m) gut eingerichtet mit Stahlseilen. Unbedingt 60 m Doppelseil verwenden, Zwischenstand schlecht. Anschließende Rinne gut zu Fahren auf Lawinenschnee, allerdings kein Genuß. Insgesamt außer den ersten 400 m nicht mehr lohnend. Abfahrt bis auf fast 1500 m möglich, dann geradeaus durchs Bachbett bis zur Forststr. auf 1400 m, links zur Talstation Ehrwalder Alm Bahnen. 1 Std. zum Bhf. Ehrwald und mit dem Zug zurück nach Gap. (Turnschuhe mitnehmen). Zugspitz Bahn Ehrwald im Moment geschlossen.

Bei noch steigenden Temperaturen nicht zu empfehlen, nur wenn es Nachts wieder richtig durchfriert sichere Verhältnisse.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.05.2005 um 12:06
144 mal angezeigt
By|Sn|Vy