Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chli Bielenhorn / Tiefenstock

Route:

Markus Good

Verhältnisse

30.04.2005
Wir sind am Samstag von Tiefenbach (Furkapassstrasse offen bis Tiefenbach) über die Normalroute zum Chli Bielenhorn aufgestiegen. Abfahrt zur Albert-Heim-Hütte.
Am Sonntag sind wir um 05:45 Uhr bei der Hütte gestartet, über den Tiefengletscher und den nördlichen Tiefensattel erreichten wir um 08:45 Uhr den Tiefenstock. Um ca. 10:00 Uhr sind wir beim Skidepot wieder losgefahren und um 11:00 Uhr waren wir wieder in Tiefenbach.
Die Skitourenverhältnisse um die Albert-Heim-Hütte sind noch ausgezeichnet. Wenn um ca. 10.00 Uhr vom Gipfel abgefahren werden kann, herrschen wunderbare Sulzschneeverhältnisse. Der nördl. Tiefensattel kann zur Zeit ohne Steigeisen erklommen werden (eine heikle Stelle beim Abstieg, ansonsten guter Trittschnee). Zur Zeit kann noch knapp bis Tiefenbach gefahren werden. In ein paar Tagen müssen die Skier ein paar Höhenmeter getragen werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.05.2005 um 09:19
150 mal angezeigt
By|Sn|Vy