Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildspitze Nordwand

Route:

Tomas Satra

Verhältnisse

02.05.2005
Nordwand in den unteren zwei Dritteln komplett blank. Ab der Hälfte ist das Eis mit einem unbrauchbaren (da nicht tragfähigen) Firnüberzug bedeckt. Das Eis ist sehr spröde und es lösen sich immer wieder große Schollen beim setzen der Eisgeräte.
Abfahrt über den Taschachferner problemlos und alle Spalten sind gut zu. Auf dem letzten Drittel vom Taschachhaus zum Parkplatz müssen die Ski getragen werden.
Die Bedingungen werden sich in den nächsten Wochen nicht ändern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.05.2005 um 15:25
216 mal angezeigt
By|Sn|Vy