Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zumsteinspitze 4563m

Route:

Cyrill Rüegger

Verhältnisse

26.05.2005
Auf Route 547. Bevor man die Signalkuppe besucht, kann man diesen Goipfel hochsteigen. Liegt quasi auf dem Weg. Auf dem Güpfel wird man von der heiligen Madonna begrüsst. Grossartige Gletscher mit tiiiiiefen Spalten. Angeseilt hochgestiegen. Nach Neuschnee am Montag mussten wir eine neue Spur anlegen. Übrigens: wer weiss warum dieser Berg Zumsteinspitze heisst? Wer war Zumstein?
Die Zumsteinspitze ist der Nachbar der Signalkuppe. Bei genügend Kraft/Wille, besteigt man am besten zuerst die Zumsteinspitze über einen kurzen, einfachen Grat und geht dann zur Signalkuppe nebenan und winkt nach Bella Italia runter. Herzlichen Dank an Rolf, Peter und Urs für die Leitung dieser traumhaften Tour!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.05.2005 um 20:10
142 mal angezeigt
By|Sn|Vy