Verhältnisse - Detail

Gipfel: Avec le temps 6a+ (Monte Butara)

Route:

Andreas Bopp

Verhältnisse

31.05.2005
Hat man sich erstmal zum Einstieg durchgekämpft (s.u.), erwartet einen eine schöne und gut abgesicherte Reibungskletterei in gutem Bavella-Granit.

Allerdings sind wir der Meinung, dass die Angaben in Quilicis "Rocca é sole"-Führer ergänzt werden sollten: Man folgt der Fiumicelli nicht nur 500m nach NW, sondern deutlich mehr. Erst nachdem der Fluss sich wieder gen SW gewendet hat, nimmt man eine trockene und steile Wasserrinne rechts Richtung Wandfuß, die sehr gut mit Steinmännern markiert ist. Man folgt den Steinmännern bis zum Fuß der Abseilstellen, hier oder schon etwas früher an einer kleinen Höhle evtl. Rucksackdepot. Nun waagerecht bzw. leicht absteigend weiter den Steinmännern folgen, die aber nicht mehr so zahlreich sind. Wir haben einen neuen Steinmann gebaut, wo's in die Macchia geht, vielleicht hilft's den Nächsten. Man kommt an eine Platte, die mit zwei BH markiert/gesichert ist, und quert zum Einstieg. Es ist der im Bild des Führers eingezeichnete, weiß punktierte Weg. Nicht vom roten Pfeil irritieren lassen! Tipp: unbedingt robuste Macchia-taugliche lange Hose für den Zustieg.

Die erste leichte Seillänge mit 4c folgt nicht dem Rücken, sondern quert nach links hinter den Berg in eine Rinne. Wer dem Rücken folgt, muss sonst abseilen. In der SL davor, nach dem langen Quergang, an den entsprechenden BH unbedingt lange/verlängerte Expressen verwenden (mind. 60 cm!), ihr bekommt sonst mörderischen Seilzug.

Dass die letzten eingerichteten Abseilstellen in den "Gemüsegärten" nicht leicht zu finden sind, ist klar. Aber es gibt genug kräftige Bäume, an denen abgeseilt werden kann. Und danach laden die Gumpen der Fiumicelli...
Alles in allem eine Tour, die zwar einen abenteuerlichen Zustieg mit Macchia und Flusswanderung bietet, aber auch ansonsten alles hat, was das Klettern auf Korsika so schön macht: Herrlichen Granit, gute Absicherung und eine berauschende Landschaft. Mehr davon... (hoffentlich nächstes Jahr)!!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.05.2005 um 23:03
214 mal angezeigt
By|Sn|Vy