Verhältnisse - Detail

Gipfel: GROSSHORN LAUPERROUTE

Route:

RETO RUHSTALLER

Verhältnisse

17.06.2005
GROSSE, LANDSCHAFTLICH SEHR EINDRÜCKLICHE ROUTE. AUCH BEI WARMEN TEMPERATUREN OBJEKTIV RECHT SICHER. ALLERDINGS IST DER FELS NICHT (DURCHWEGS) SEHR FEST. DIE SCHLÜSSELLÄNGEN SIND JEDOCh HÜBSCH. WIR SIND UM 2.00 UHR IN DER SCHMADRIHÜTTE GESTARTET UND NACH VIEL "GEHEN AM KURZEN SEIL" UND IM OBEREN TEIL AUCH EINIGE LÄNGEN DURCHSICHERN UM CA. 9.00 UHR AUF DEN W-GIPFEL AUSGESTIEGEN. ABSTIEG ÜBERS SCHMADRIJOCH-AANENHÜTTE NACH FAFLERALP (14.00 UHR).
DIE VERHÄLTNISSE WAREN IN DEN UNTEREN 2/3 OPTIMAL (TROCKENER FELS). IM OBEREN DRITTEL HAT ES NOCH ETWAS ZUVIEL SCHNEE. WIRD SICHER NOCH BESSER WERDEN, ALLERDINGS SOLLTEN DIE TAGE NICHT MEHR GANZ SO HEISS SEIN.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.06.2005 um 07:23
527 mal angezeigt
By|Sn|Vy