Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gwaechten: Superschneehuen

Route:

Monika

Verhältnisse

22.06.2005
Die Route ist zu 3/4 neu vom Huettenwart eingerichtet worden (noch nicht im Plaisir). Der Huettenwart gibt gerne ein gutes Topo ab.

Route jetzt: 12 Seillaengen, Schwierigkeitsgrad 5c obl., 11 Express. Es gibt 2 A0 Stellen. Die 1. ist in der 2. Seillaenge und etwa 6m lang. Die 2. ist kurz vor Schluss. Beide sind gut zu meistern, da man leicht von Express zu Express greifen mag. Obwohl ueber die Route abgeseilt werden kann (~2.5h, 9x), empfiehlt es sich gute Wanderschuhe bzw. Bergschuhe mitzunehmen und abzusteigen (~1h, Geroell und Schneefeld).

Es lohnt sich beim Obersee zu biwakieren bzw. zu zelten, damit man eine RUHIGE Nacht hat!

Heli-Peiler und Huettengeist sind auch neu eingerichtet und haben zum Teil einen anderen Shwierigkeitsgrad und eine andere Routenfuehrung. Huettenwart fragen.
Die Wand hat etwa ab 11:00 Uhr Sonne. Man muss also nicht zu frueh einsteigen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.06.2005 um 12:59
166 mal angezeigt
By|Sn|Vy