Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schafbergwand/ Bridge of Light 6c/5SL

Route:

Tilo Marschke

Verhältnisse

28.06.2005
ACHTUNG LEBENSGEFAHR!!!
1.SL schwierig,splittrig aber sehr gut gesichert. Am Ende der 1.SL befindet sich ein brüchiges Band. Die Steine fallen lotrecht genau auf den Einstieg, wo der Sichernde steht. Wir waren zu dritt. Beim nachholen des Seilzweiten lief das Seil über dieses brüchige Band und löste einen Stein. Dieser schlug ungebremst im Schädel meines Freundes, Seildritter, ein. Trotz Helm: mittelschweres Schädel-Hirn-Trauma, Impressionsfraktur, Heli-Bergung, Schädel-OP, Intensivstation, Kopfschmerzen und, welch unbeschreibliches Glück, ein lebender Freund mit wahrscheinlich folgenloser Genesung.
Wir hinterliessen: ein 50m Halbseil (dieses ist mit Mastwurf fixiert), einen HMS-Karabiner, eine Exe, eine Sonnenbrille.
Da Zustieg unangenehm brüchig, Seil durch Ameisenhaufen läuft und Route wie beschrieben trotz BH für den Mann am Stand sehr gefährlich ist, von mir nicht zu empfehlen.


LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.06.2005 um 23:29
201 mal angezeigt
By|Sn|Vy