Verhältnisse - Detail

Gipfel: Drusenfluh 2827 m.ü.M.

Route:

Yeti

Verhältnisse

03.07.2005
Mit Wanderbus zum Alpengasthof Rellstal. Nun zu Fuss über die Alpen Salonien zum Schweizer Tor. Über den Öfapass etwas absteigend zur Lindauerhütte. Beim markanten Steinmann nach Süden und durch die Blodigrinne zum Gipfel. Rückweg ident mit Aufstieg.
Sehr gute Verhältnisse auf der ganzen Tour. In der Blodigrinne seit letztem Jahr ein rassiger Klettersteig vorhanden. In der rinne sowie im Gipfelschneefeld noch reichlich Altschnee vorhanden. Ist super, Bleit weiterhin gut!!!!!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.07.2005 um 22:25
157 mal angezeigt
By|Sn|Vy