Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochvogelgipfel über Prinz-Luitpold-Haus und Kalter Winkel

Route:

Michael

Verhältnisse

13.07.2005
Die Tour begann am Nachmittag gegen 15.00, nachdem ich den Bustransfer von Hinterstein 866m zum Giebelhaus 1065m nutzte (sonst 10 Km zu Fuss, Bus fährt stündlich).Anstieg zum Prinz-Luitpold-Haus über anfangs geteertem Weg, anschliessend über leichten Bergwanderweg zur Hütte 1846m. Ankunft dort gegen 17.30 (sehr freundliche und aufmerksame Hüttenwirte).
Nach einer Pasta-Pause auf der Hütte, Weiterweg über die Balkenscharte, Kalten Winkel Richtung Gipfel. Es wurde jedoch schon spät und habe mich daher zur Umkehr für ein Biwak auf der Balkenscharte 2157m entschlossen (einziger relativ Steinschlagsicherer und komfortabler Biwakplatz auf dieser Tour).
Morgens um 5.30 weiter auf markiertem Weg über den Kalten Winkel (steileres Finfeld, Steigeisen nicht vergessen!) mit leichter Blockkletterei (an exponierten Stellen Fixseile angebracht) zum Gipfel 2592m bei schönstem Wetter und guter Fernsicht.
Aufgenommenes 360-Grad-Panorama beigefügt.

Anschliessend Abstieg mit Pausen über den Kalten Winkel in 3h zurück zur Hütte (dort unbedingt den Kaiserschmarrn probieren !;o))und gemütlicher Abstieg ins Tal.
Ankunft Giebelhaus gegen 15.00.
Die Tour ist eine sehr schöne, abwechslungsreiche, gut begehbare 1 bis 2 Tage-Unternehmung für Bergwanderer, die auch gerne mal leichte Kletterabschnitte in griffigem Gelände mögen.
Aufpassen muss man lediglich am Kalten Winkel (steileres ganzjähriges Firnfeld)
Am Morgen unproblematisch, da hart, ab Mittag jedoch sehr weich, daher besser Leichtsteigeisen mitnehmen.
Das Firnfeld wird jedoch in nächster Zeit weiter abschmelzen und daher leichter zu begehen sein.
Im Tal unbedingt auf die Busverbindungen achten, da sonst zuviel Zeit mit Warten verloren geht.

Für eine Tagestour jedoch recht anstrengend, da immerhin 1600 Höhenmeter im Aufstieg zu bewältigen sind. Der Auf- und Abstieg am selben Tag erfolgt daher evtl. bei manchen auf dem Zahnfleisch.

Aufgenommenes 360-Grad-Panorama unter Link 1
Java erforderlich !
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.07.2005 um 12:02
135 mal angezeigt
By|Sn|Vy