Verhältnisse - Detail

Gipfel: 6 x 3000 auf einem Strich

Route:

Haico Sterk

Verhältnisse

01.08.2005
Morgens um 05.00 Uhr los, ab Julier Passhöhe über Fuorcla d'Agnel und Vadret d'Agnel in den Fuorcla da Flix, dan rechts über Tschima da Flix (3302m/3316m)zum Piz Picuogl (3333m) und wieder über Tschima da Flix und Fuorcla da Flix zum Piz d'Agnel (3205m). Dann über den Vadret d'Agnel (steinschlag aus der Agnel Nordwand!) in den Fuorcla d'Agnel und links über den Westgrat (II) auf den Piz Surgonda (3198m) und über brüchigem Müll (II) in auf der Vadret Traunter Ovas. Hier runter in den Fuorcla Traunter Ovas und auf den Piz Traunter Ovas (3152m). Später durch den Fuorcla Margun und Fuorcla Alva zurück zum Julier.
Aufpassen mit Steinschlag aus der Agnel Nordwand. Wenn rechtzeitiger, sind Corn Margun und Corn Suvretta auch noch mit zu nehmen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2005 um 12:17
152 mal angezeigt
By|Sn|Vy