Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Bielenhorn "Niedermann- Anderrüthi

Route:

Gack, Pascal, Paul

Verhältnisse

03.08.2005
Gross Bielenhorn SW-Wand Route Niedermann- Anderrütthi

Erstbegeher M. Niedermann und F. Anderrüthi 1956
Diese Route wurde im Juli 2005 von Marco Achermann, Pascal Kröpfli, Paul Zurfluh saniert.

Die Route ist mit 52 Chromstahlbohrhacken ausgerüstet, davon sind 16 Standhacken.
Diese Route hat nach wie vor Alpinen Charakter und man muss einige Zwischensicherungen selbst legen.





Abstieg:
Vom Buch über die Bänder nach links zur Scharte queren, danach

Variante 1:
Auf den Turm aufsteigen und über Nolens Volens Abseilen

Variante 2:
Den Turm auf der linken Seite umgehen, über Bänder zur Scharte, bei dieser aufsteigen und zum Abseilstand der Route Baumann- Müller.
Die Oberen Stände wurden neu eingerichtet.

(Es wird noch eine neue Abseilpiste über die Route eingerichtet, Siedelenhüttenwart fragen.)

Material:
12 Express
0.5- 3 Friends
4- 8 Keil
50m Doppelseil
Bandschlingen





PS: Merci Stefi Irniger
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.08.2005 um 20:38
473 mal angezeigt
By|Sn|Vy