Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weißseespitze, Weißkugel Normalweg

Route:

Michael Wohlleben

Verhältnisse

05.08.2005
Gingen am Freitag von Melag ca1800m auf die Weißkugehütte,auf ca 2500m.Für Samstag war Weißkugel vorgesehen ging wegen Schnee und Regen leider nicht.Um 10 Uhr ca, entschieden wir uns dann doch noch auf die Weißseespitze zu gehen.Zuerst leichtes gehgelände bis zum Anfang des Gletschers. Dann gingen wir mit Steigeisen zuerst eine ca. 50° steile, ca. 100m lange Flanke Hoch kann man auch in 3er kletterei umgehen. Dann noch ca. 500 hm einen langen Hatscher über den Gepatschferner bis auf den Gipfel.(Selbe tour auch wieder abgestiegen.)Weißkugel konnten wir leider nicht machen weil es am Sonntag morgen wie Sau geschneit hat. Und noch ein risen lob an die Hüttenwirtin war super!!!(so viel essen hab ich auf einer Hütte noch nie gesehen!! und so gutes!!! gruß michi
wenns nicht noch mehr schneit bleibt es gleich
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.08.2005 um 21:18
236 mal angezeigt
By|Sn|Vy