Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zinalrothorn, Normalweg

Route:

Sören Olejnik

Verhältnisse

28.07.2005
Wie schön leicht ist der Normalweg ohne Neuschnee!
Perfekte Bedingungen, Aufbruch um 4:10Uhr, Gipfel um 8:20 erreicht. Gute Spur im Schnee, nur nach 10:00Uhr ganz schön weich. Im Fels gelegentlich (selten) gefrorenes Schmelzwasser. 9 Personen am Gipfel, in 4 Seilschaften (3 mit BF). Gegen 10:00 Uhr saßen noch 3 Leute in der Gabel auf dem Weg zum Gipfel. Wenn sie ihn noch erreicht haben, sind sie garantiert noch im Gewitter gewesen. Dank an die Besatzung der Rothornhütte, es ist immer wieder schön, bei Euch zu übernachten!
Wenn es nicht richtig kalt wird bleibt der Fels schneefrei. Dem Schnee bekommt die Wärme aber nicht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.08.2005 um 10:25
389 mal angezeigt
By|Sn|Vy