Verhältnisse - Detail

Gipfel: C. Scotoni "Lacedelli"

Route:

walöter

Verhältnisse

20.08.2005
Nach dem Schrofenvorbau haben wir den E etwas zuweit links gesucht, die rechte Verschneidung ist aber die richtige (viele H). Material von wechselhafter Qualität. Die Seillänge vor dem Kriechband gerade die graue Verschneidung hinauf zur Kriechstelle ist richtig. Man kann auch nach links zu Riss, an dessen Ende links um Kante in gelbe oben überhängende Verschneidung (1 SU, 1 Fixfreund), der Ausstieg aus der Verschneidung ist bissel herb, aber man spart sich so die Wurmstelle aufm Schmuddelband. Je nach dem Verhauer bzw Direktvariante.
Sonst viele geniale Kletterstellen, sehr lohnend.
ABER VORSICHT: Der Typ vom Campingplatz ist so bissel cholerisch-übellaunig, vor allem wenn man nicht da wohnt sondern nur Pizza essen will. Nachdem er uns des Wild-Duschens bezichtigte hab ich ihm ne Geruchsprobe an mir angeboten...
Jedenfalls lasst's Euch nicht mit Seife und Handtuch erwischen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.08.2005 um 14:45
274 mal angezeigt
By|Sn|Vy