Verhältnisse - Detail

Gipfel: Villigerpfeiler

Route:

Helmut

Verhältnisse

02.09.2005
Die Randkluft geht z.Zt. ganz gut (bei Bedarf mit dem in der Nähe unter dem großen Block versteckten Eispickel die Tritte im Schnee etwas nachbessern). Tolle (Piaz)-Risse und Verschneidungen, alles ausreichend trocken. Die Schlüsselseillänge (VII) ist perfekt eingebohrt, in einigen anderen Längen ist aber ein Satz mittlerer Friends nötig. Nach oben hin wird die Tour durchaus anstrengend. Achtung: es gibt eine neue Abseilpiste direkt vom Zwillingsturm mit 9x50 m (ca. 5m entfernt vom Wandbuch). Die Beschreibung hängt in der Hütte aus. Vorsicht: es sind einige Male eher 52 Meter! Das Seil lässt sich immer gut abziehen, man kann in ca. 1 Stunde unten am Einstieg sein.
Ansonsten: wie immer hohes Lob auf die Salbithütte und ihr freundliches Team !
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.09.2005 um 21:18
192 mal angezeigt
By|Sn|Vy