Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rimpfischhorn (4198m) v.d. Britanniahtt.

Route:

Andi R.

Verhältnisse

04.09.2005
Startzeit: 4:30 Uhr Aufstieg: 4:30h
Höhe des Ziels: 4198m.ü.M Höhenmeter: 1350m
Ziel nicht erreicht. Umkehrhöhe: 3560m.ü.M

Route: Britannia Hütte (3030m) - Hohlaubgletscher (2950-3120m) - Allalingletscher - Allalinpass (3564m) - Mellichgletscher (Umkehrhöhe 3560m)

Bericht: Start bei der Britanniahütte, der Abstieg durchs Geröll auf den Hohlaubgletscher ist mit Steinmännern markiert. Der Hohlaubgletscher ist bis auf Höhe 3150m, wo man wieder über Geröll zum Allalingletscher geht, aper und kann problemlos seilfrei begangen werden. Auch im Geröll zum Allingletscher hinab Steinmänner. Weiter auf dem ebenfalls aperen Allalingletscher. Auf ca. 3200m dann angeseilt. Ab ca. 3300m dann durchgehende Firndecke. Viele Spalten welche nicht immer eindeutig zu sehen sind. Viele Einbruchlöcher von Vorgängern gesehen. Gute Spur und am Morgen noch bestens zu gehen. Wir haben dann bei der Querung entlang der Rimpfischhorn-Westflanke zwischen den beiden Felsrippen umgedreht. Die Tour war uns einfach zu flach/lang und der Rückweg ist mit 3 Gegenanstiegen auch nicht zu unterschätzen. Einer Vorarlberger 2er-Seilschaft welche gleich mit uns starteten gingen bis zum Gipfel und waren erst um kurz vor 18:00h wieder zurück auf der Britanniahütte!! Die Zeiten aus dem Rother-Führer von 2,5h bis zum Allalinpass bzw. in 6h bis auf den Gipfel kann ich nicht nachvollziehen.
Beim Abstieg vom Allalinpass um 10:00 Uhr Schnee schon sehr tief!

Finde die Frühstückszeit von 4:00-4:30h für diese Tour schon etwas spät (ansonsten aber perfekter Service auf der Hütte), aber was solls...man lernt...

Tendenz: Der Schnee der letzten Niederschläge wird sich weiter setzten. bis zum nächsten Wintereinbruch ganz gute Bedinungen.

Besonderes: Sehr lange Tour mit mehreren Gegenanstiegen und lange Flachpassagen - meiner Meinung nach nur mit Ski sinnvoll!

Tourenführer: SAC-Clubführer Walliser Alpen Band 5
Karten: 1:50000: Mischabel 284; 1:25000: Saas 1329

lg Andi

LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.09.2005 um 23:14
156 mal angezeigt
By|Sn|Vy