Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lauterbrunnen Breithorn Überschreitung

Route:

Lorenz Guldenfels

Verhältnisse

03.09.2005
Überschreitung des Lauterbrunnen Breithorns (3780 m): Schmadrihütte - Schmadrijoch - ENE-Grat - W-Grat - Fafleralp
Der Aufstieg von der Schmadrihütte auf das Schmadrijoch ist im unteren Teil Eisschlag gefährdet und ziemlich ausgeapert, der Übergang auf den Grat problemlos, der Grat selbst ist relativ aper, in den Passagen in der Nordflanke liegt jedoch recht Schnee, der Fels ist dort stellenweise vereist. Der Abstieg über den Westgrat auf die Wetterlücke ist gut.
Der Schnee in der Nordflanke wird diese Saison wohl nicht mehr verschwinden und macht zwei, drei Passagen recht heikel, ansonsten herrschen, neue Schneefälle vorbehalten, gute Verhältnisse am ENE-Grat.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.09.2005 um 21:12
377 mal angezeigt
By|Sn|Vy