Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mönch Nollen

Route:

Uwe

Verhältnisse

27.09.2005
Gute Verhältnisse. Alte Spuren waren weg. Meist guter Trittfirn, nur kurz unter der Schlusswand etwas tieferer Schnee zum Spuren. Steilheit vom Nollen meiner Meinung nach ca. 65 Grad 1SL, zum Teil hartes Herbsteis, mit etwas Gespür konnte man die Eisgeräte mit dem ersten Schlag versenken. Mehrere Eischrauben empfehlenswert. Angeseilt problemlos über den Bergschrund, und anschliessend seilfrei bis Gipfelgrat im besten Trittfirn des Jahres (mit Ausnahme der letzten Meter). Abstieg über Mönch Autobahn.
Bleibt so bis zu den nächsten starken Schneefällen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.09.2005 um 20:06
184 mal angezeigt
By|Sn|Vy