Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rauflihorn, 2322 m.ü.M.

Route:

Markus Wittwer

Verhältnisse

14.02.2004
2 Person(en)
ja
Unten Schnee bereits knapp. Ab der Hütte (Pkt. 1740) bis zum Sattel sind in der Abfahrt einige schöne Schwünge möglich. Auch das Befahren der NNW-Flanke scheint vernünftig, aber diese ist bereits stark verfahren.
Im untersten Teil und auf dem "Gipfelgrat" würden einige cm Neuschnee nicht schaden. Unbedingt früh starten, wenn Du nicht in der Schlange laufen willst. Allerdings waren auch auf allen umliegenden Gipfel (Galmschibe, Drümännler, Albristhorn) ganze Völkerstämme unterwegs.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.02.2004 um 00:00
138 mal angezeigt
By|Sn|Vy