Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stockhorn-Walalpgrat-Möntschelespitz-Hohmad-Stubenflue-Chrummenfadenflue-Gustispitz

Route:

Niklaus Schreiber

Verhältnisse

31.10.2005
Ausser der Überschreitung Chrummenfadenflue, die auf einem kombinierten Fels-Gras-Grat gemacht wird, alles Wandergelände. Vom Stockhorn aus, das man mit einer Bahn erreicht, fantastischer Tiefblick ins Flachland wie aus dem Flugzeug.
Ausser einem Schneefeld von der Grösse eines halben Quadratmeters alles schneefrei, wobei es auf der Nordseite auch Stellen gab, an denen das Gras noch um 13.30 Uhr einen Reif hatte.
Wahrscheinlich wird es in den nächsten Tagen noch nicht so weit hinunter schneien. Und wenn auch, bis zur Stubenflue müsste es für erfahrene Bergwanderer auch bei etwas Schnee machbar sein.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.10.2005 um 23:20
343 mal angezeigt
By|Sn|Vy