Verhältnisse - Detail

Gipfel: Trogenhorn 1973 m. über Grünenbergpass

Route:

Rob Laan

Verhältnisse

09.11.2005
Von Interlaken (570m) fuhren wir zuerst richtung Beatenberg über die normale Strasse (wenig Verkehr zu dieser Jahreszeit). Dann ging es weiter richtung Habkern. Oberhalb von Habkern (1100m) geht es zum Teil über Naturstrasse bis zur Grünenberg Pass Strasse. Dieser schmale Strasse führt bis zur Passhöhe (1550m) durch wunderschönen Wälder. Dort haben wir unsere Bike abgestellt und sind dann weiter gewandert richtung Trogenalp und von dort direkt richtung Einschneidung östlich des Gipfels. Eine kurze Kletterei über "lustige Felsen" die Geologisch gesehen "am falschen Ort" scheinen, brachte uns schliessendlich auf dem Gipfel. Prachtvolle Aussicht auf die Berner Hochalpen, trotz niedriger Höhe des Gipfels! Abgestiegen sind wir über den Westgrat und ein Wanderweg (Rot-Weiss markiert) führt zurück zur Passstrasse die etwa 700 Meter nördlich der Bikes erreicht wird. Zeit ab Interlaken, 4 Stunden und 30 Minuten. Eine wunderschöne Biketour wo man nicht be-trogen wird ;-)
Bis zu ersten Schneefall noch gut möglich. Weiter oben ist der Pfad im Wald etwas rutschig, aufpassen beim Abstieg!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.11.2005 um 10:15
214 mal angezeigt
By|Sn|Vy