Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schwarzhorn, 2928 m.ü.M.

Route:

Christoph Hurni

Verhältnisse

11.10.2005
1 Person(en)
ja
- An einzelnen Stellen noch ziemlich viel Schnee!

- Das "Schwarzhorn" ist auf Berndeutsch gesagt "ä elände Ghüderhuffe"

- Oder auf deutsch eine Ansammlung von einzelnen, losen Steinen!

- Die aufziehenden Wolken machten die Sache auch nicht einfacher!

- Das "Scharzhorn" gehört sicher nicht zu den einfachen Wander - Bergen!

- Das "Widderfeldgrättli" ist ein luftiger aber sehr schöner Grat!
- Machbar, aber wird sicher besser!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
************************************************************************************************
************************************************************************************************

S c h w a r z h o r n

************************************************************************************************
************************************************************************************************


Das " S c h w a r z h o r n " (2927.7) ist der höchste Berg der Gemeinde " B r i e n z " und gilt als einer der schönsten Aussichtsgipfel des " B e r n e r - O b e r l a n d e s ".

Von der " B r i e n z e r s e i t e " her verläuft der Gebirgspfad von der " A x a l p "
via " C h ü e m a d " und " O b e r b e r g " auf das " S c h w a r z h o r n ".

Die Mühe eines Aufstiegs wird belohnt durch die atemberaubende Rundsicht in
die " I n n e r s c h w e i z ", das " B e r n e r - O b e r l a n d - O s t " und auf die
" B e r n e r - A l p e n ".

Von der " G r i n d e l w a l d e r - S e i t e " führt ab der " F i r s t " ein Gebirgspfad, welcher ab dem " S c h i l t " gut markiert ist.

Versierte Berggänger wählen den Aufstieg via " G r o s s e - C h r i n n e " über den " K l e t t e r s t e i g " entlang des Westgrats.

Für diese Begehung ist ein Klettergurt mit Selbstsicherung notwendig.

Für weniger Erfahrene kann diese Tour auch mit einem Bergführer gemacht werden.


***********************************************************************************************
********** Auszug aus Wikipedia ***********************************************************
***********************************************************************************************


Die "Schweizer Luftwaffe" war den ganzen Tag am trainieren für die Flugshow auf dem " T s c h i n g e l " bei " A x a l p " vom folgenden Tag.

(=> Siehe auch den Eintrag " T s c h i n g e l " vom 12.10.05)

Es war sehr schön anzusehen.


************************************************************************************************
************************************************************************************************

Z u s a m m e n f a s s u n g

************************************************************************************************
************************************************************************************************


Z e i t b e d a r f :

- 3-4 Stunden

************************************************************************************************

S c h w i e r i g k e i t :

- Eher schwieriger Berg mit sehr vielen losen Steinen!

- An neuralgischen Punken war noch Schnee vorhanden!

************************************************************************************************

H ö h e n m e t e r :

- Aufstieg gemäss Karte: 2`267m

- Abstieg gemäss Karte: 761m

Hierbei sind jedoch im Abstieg keine Gegensteigungen berücksichtigt!

************************************************************************************************

A u s r ü s t u n g :

- Keine spezielle Ausrüstung erforderlich!

- Gute Schuhe von grossem Vorteil!

************************************************************************************************

K a r t e n :

- " G r i n d e l w a l d " (1229 - 1/25`000)

- " B r i e n z " (1209 - 1/25`000)


- " I n t e r l a k e n " (254 - 1/50`000)


- " B r ü n i g p a s s " (37 - 1/100`000)

************************************************************************************************

W e t t e r :

- Bei fast jedem Wetter machbar!

- Das "Schwarzhorn" war wie es sehr häufig ist in den Wolken!

************************************************************************************************

B e s o n d e r e s :

- Wunderschöner, einsamer Aussichtspunkt!

- Könnte auch via den " K l e t t e r s t e i g " über den Südwestgrat gemacht werden!

- Der Einstieg befindet sich bei der " G r o s s i - C h r i n n e " (2`635m).

************************************************************************************************

Beiträge aus dem Gebiet " G r i n d e l w a l d - F i r s t " von chrigu.hurni:


- 28.06.04 => " S c h y n i g e . P l a t t e - F a u l h o r n " => Mondscheinwanderung!

- 11.10.05 => " S c h w a r z h o r n " => Wanderung!

- 14.10.05 => " G e m s c h b e r g " => Wanderung!

- 19.10.05 => " G e m s c h b e r g " => Wanderung!

- 04.07.06 => " R e e t i / R ö t i h o r n " => Wanderung!

- 08.07.06 => " I s e l t w a l d - F a u l h o r n " => Wanderung!

- 08.08.06 => " W i l d g ä r s t " => Wanderung!

- 21.08.06 => " W i n t e r e g g " => Wanderung!

- 15.09.06 => " G e m s c h b e r g " => Wamderung!

- 28.01.07 => " O b e r j o c h " => Skitour!

- 31.01.07 => " W i d d e r f e l d g r ä t t l i " => Skitour!

- 02.02.07 => " F a u l h o r n " => Skitour!

- 06.04.07 => " G r o s s e n e g g " => Schneeschuhtour!

- 09.04.07 => " G r o s s e n e g g " => Schneeschuhtour!

- 13.05.07 => " R i t z e n g r ä t t l i " => Wanderung!

- 14.06.07 => " G a r z e n " => Wanderung!

- 18.07.07 => " G a s s e n h o r n " => Wanderung!

- 01.08.07 => " E s e l - S i m e l i h o r n - R e e t i " => Wanderung!

- 22.08.07 => " S c h a f h u b e l " => Wanderung!

- 27.10.07 => " R e e t i / R ö t i h o r n " => Wanderung!


************************************************************************************************
************************************************************************************************


Sehr schöner Beschrieb des " K l e t t e r s t e i g e s " auf`s "Schwarzhorn" im Buch:


"Wandern vertikal - Die " K l e t t e r s t e i g e " der Schweiz"


von "Eugen E. Hüsler" und "Daniel Anker" aus dem "AT - Verlag".

Das Buch ist wirklich sehr empfehlenswert, viele intressante Tourenvorschläge zu recht unbekannten Sehenswürdigkeiten.


************************************************************************************************
************************************************************************************************

Weitere Fotos unter:

www.flickr.com

Search: Hurni Christoph

************************************************************************************************
************************************************************************************************
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.11.2007 um 22:06
214 mal angezeigt
By|Sn|Vy