Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pas de Cheille, 2038 m.ü.M.

Route:

Haldemann Renzo

Verhältnisse

14.02.2004
6-10 Person(en)
ja
Gute Tourenverhältnisse mit einer geschlossenen Schneedecke ab zirka 1400 m.
Die Hochebene zwischen Anzeindaz - Pas de Cheville und dem Col des Essets eignet sich hervorragend für eine rund dreistündigen Rundtour nach dem Aufstieg zum Refuge Giacomini.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Anfahrt mit der Bahn von Bex nach Barboleuse
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.02.2004 um 00:00
149 mal angezeigt
By|Sn|Vy