Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Pazzola, 2581 m.ü.M.

Route:

Fredi Hummer

Verhältnisse

17.02.2004
3 Person(en)
ja
Bei Kaiserwetter und angenehmen Temperaturen machten wir uns an diesem Dienstag wieder mit den Tourenski auf den Weg um Gipfel Nr. 18 in dieser Saison zu stürmen. Die Osthänge nach Stagias hinauf waren am Morgen noch hart gefroren. Dann folgte lockerer, kalter Pulver durch das Waldstück und schließlich wieder harter, verblasener Untergrund, den gesamten Bergkamm bis zum Gipfel. Die Westumgehung unterhalb des letzten Hanges bremste noch etwas unseren Gipfelsturm, da die Aufstiegsspur hier durch felsdurchsetztes Gelände führt. Ein unvergessliches Erlebnis, der Traumblick auf mehr als 1000 Gipfel und die fantastische Abfahrt, fast 1200 Höhenmeter über ideal geneigte Nordhänge, bei feinstem Pulverschnee !!!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.03.2004 um 00:00
170 mal angezeigt
By|Sn|Vy