Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ruchstock, 2814 m.ü.M.

Route:

Gwerder

Verhältnisse

28.03.2004
2 Person(en)
ja
Bis zur Bannalper Schonegg gute Spur aber fürchterlicher Bruchharsch, darum nicht schon am Morgen abfahren (Chaiserstuhltour). Von hier bis zum Gipfel wurde die erste Spur gelegt - sehr viel Schnee, tiefe Spur, etwa sechs Personen haben sich die anstrengende Spurarbeit geteilt - alleine hätten wir das nie geschafft (Danke allen Chrampfern!). Bei der Felsbarriere Abgang eines kleinen, oberflächlichen Rutsches, Skis hier getragen, etwas mühsam im tiefen Schnee mit darunterliegendem Fels... Bei der Abfahrt in den Nordhängen sehr viel Pulverschnee - schön!
Der Schnee wird sich weiter setzen, Lawinen sind wohl kaum mehr zu erwarten, wenn die Hänge vorsichtig einzeln begangen werden. Von der Bannalper Schonegg nicht zu früh abfahren wegen des Bruchharsch (um 15 Uhr wars erstaunlich gut)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2004 um 20:12
143 mal angezeigt
By|Sn|Vy