Verhältnisse - Detail

Gipfel: Haute Route Arolla-Zermatt

Route:

Christoph

Verhältnisse

06.04.2004
Eigentlich war die Variante von Verbier nach Zermatt geplant, wegen der unsicheren Wettervorhersage verkürzten wir jedoch die Strecke; sichere Verhältnisse; Steigeisen und Pickel bei kurzem Steilaufschwung des Gl. de Pigne angenehm; beim Aufstieg zum Colle Brule guter Trittschnee, jedoch angenehmer, die Ski zu tragen. Gletscher gut eingeschneit, Seil und Gurt sollten jedoch dabeisein....
Herrliche Tour in wunderbarer Gletscherhochgebirgslandschaft. Vor allem die Gelegenheit auf der Abfahrt nach Zermatt die ersten Spuren in den Pulver zu schreiben dürfte selten sein. Dank an Jörg, Harri, Wolfgang, Michael und Christoph für die herrliche gemeinsame Tour bei guten Verhältnissen!!!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Wenn nicht nochmals Neuschnee kommt ist die Abfahrt nach Zermatt im letzten Abschnitt sicher nicht mehr lange gut...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.04.2004 um 19:17
176 mal angezeigt
By|Sn|Vy