Verhältnisse - Detail

Gipfel: Birehubel, 1854 m.ü.M.

Route:

Fädimän aus Rüti bei Riggisberg

Verhältnisse

02.02.2003
1 Person(en)
ja
Die Bire hat seit Jahren nicht mehr so schönen Pulverschnee gehabt.
Kann gut kombiniert mit Bürglen,Abfahrt über Nordhang und wiederaufstieg Bire,abfahrt wieder zur Gantrischhütte
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Leider kein öv mehr.
Übernachtungsmöglichkeit Untere Gantrischhütte Tel.031 809 17 21
Von hier aus gibt es viele Tourenmöglichkeiten direkt von der Hütte aus
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.02.2003 um 00:00
140 mal angezeigt
By|Sn|Vy