Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Coca, 2222 m.ü.M.

Route:

Manuel Haas

Verhältnisse

05.06.2004
1 Person(en)
ja
Um den Passo dei due laghi schneebedeckt, sonst aper. Der alte Talweg des Val di Coglio ist gut zu begehen, entgegen dem Kartenbild ist er durchgehend vorhanden. - Die Südflanke des P.Coca ist alpenrosig, wacholdrig und schlangig, auf 1900 m findet sich noch eine Hüttenruine.
Die Bonusrunde über Dorca und Cunfree ist interessant, weist aber eine heikle Bachquerung und viele happige Gegensteigungen auf.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.06.2004 um 23:09
153 mal angezeigt
By|Sn|Vy